Contact to us

Winter-Artikel_160600_01.jpg





Europas größte Auswahl an Caps bei DefShop

Die Show vom 03.12.2014 – “Ein Weihnachtsbaum ohne Klingglöckchen, dafür mit Rasierklingen”
3099

Bildschirmfoto 2014-12-08 um 14.42.40

STIMMEN ZUR RAP AM MITTWOCH SHOW VOM 03.12.2014

Rap am Mittwoch war wieder spektakulär, kontrovers, gut besucht und hart befeiert. Kein Wunder, denn die Zuschauer konnten eine Show der Superlative erwarten: “Ich erwarte absoluten Abriss, denn wir haben in der BMCL zwei absolute Siegertypen mit Merlin und Ssynic. Beide sind extrem gut aufeinander vorbereitet und auch in der Battlemania haben sich einige gute MCs angekündigt“, ließ Tierstar bereits vor der Show verlauten.

Das Producer-Special der Show war “The Rich & Foolish“. “Ist auf jeden Fall geil für RAM Beats beisteuern zu können, die Crowd zu rocken. Und ich freu mich natürlich, wenn mich die Leute ein bisschen besser kennen lernen. Meine Beats sind einfach zu geil und die Leute sollen mehr von The Rich & Foolish kennenlernen“. Dann demolierten sich die MC’s in der Cypher wieder auf verbale Art und Weise. Unterhaltung der Extraklasse. Neue Gesichter und altbekannte Protagonisten, die mit ihren lyrischen Wortgefechten die Masse zum Ausrasten brachten. “Für mich ist es immer wieder geil, hier zu sein. Hier hat jeder Rapper die Chance bekannt zu werden, mich kannte vor RAM auch noch niemand“, meinte Yarambo

Bildschirmfoto 2014-12-04 um 04.36.11

In der Vorrunde ging’s dann richtig zur Sache. Wer kann sich durchsetzen und am Ende im Finale seinen Fame abstauben? Der Anspruch und die Leistungsbereitschaft war also bei jedem extrem hoch. “Ich bin sechs, bis sieben Stunden von München hier her gefahren, hab im Bus geschrieben und meinen Scheiss für die Battlemania zusammen” meinte Davie Jones.

Kontroverse Entscheidungen lieferte das Halbfinale, die Crowd war gespalten, das Gremium aber einer Meinung. Nach zwei atemberaubenden Battles ging es dann ins Finale

 Bildschirmfoto 2014-12-08 um 14.45.40

Hier lieferten sich beide MCs einen Kampf, der in seiner Intensität mit dem um Leben und Tod zu vergleichen war. Klar, denn die Krone, den Fame, gibt’s nur für den der im Accapella so viel Feuer spittet, dass die Hütte komplett in Asche gelegt wird. Ganz große Unterhaltung.

Der Zuschauer hatte bereits aufgrund der dargebotenen Leistung Probleme damit, daran zu glauben, dass der Höhepunkt des Abends nach dem Finale noch nicht erreicht war. Jan aus Berlin meinte: “Das war DIE SHOW bisher, da kann doch nichts mehr kommen. Ich mein, wie krass war denn bitte das Finale?” Doch die Zuschauer durften mit Freude feststellen, dass die Schlacht der Titanen noch bevorstand.

Bildschirmfoto 2014-12-08 um 14.45.00

 

Ssynic gegen Merlin, das ist nicht nur auf dem Papier Championsleague. Als “ein Weihnachtsbaum ohne Klingglöckchen, dafür mit Rasierklingen” bezeichnete Merlin das Match. Ssynic fasste es wie folgt zusammen: “In der BMCL gab es heute auf jeden Fall viele Überraschungen, mit denen die Leute nicht gerechnet hätten. Genügend Punchlines waren dabei, das Publikum ist ausgerastet.”

Also verpasst nächste Woche nicht den Upload der aktuellen Show –  und abonniert unseren Youtube-Channel!

Hier unsere Sendezeiten:

RAM Cypher – Montag 18 Uhr

BM Vorrunde – Dienstag 18 Uhr

BM Halbfinale – Mittwoch 18 Uhr

BM Finale – Donnerstag 18 Uhr

BMCL – Freitag 20 Uhr